ISO 9001

ISO 9001 Imixs-Office-WorkflowDie ISO 9001 definiert Anforderungen an ein unternehmensweites Qualitätsmanagementsystem – kurz QM-System. Ziel der ISO 9001 ist es, das Angebot von Produkten und Dienstleistungen im Unternehmen so zu organisieren, dass sowohl behördliche wie auch eigene Anforderungen nach Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit abgedeckt werden. Das eigentliche Qualitätsmanagement kann dabei zum einen informativ für die Umsetzung der Ziele im Unternehmen, als auch zum Nachweis eines Standards gegenüber Kunden oder Partnern genutzt werden. Die Dokumentation der damit verbundenen Prozesse bildet die Grundlage für einen Zertifizierungsprozess nach ISO 9001. Damit bildet die ISO 9001 eine entscheidende Grundlage für die nachhaltige Optimierung von Unternehmensprozessen.

Prozessmanagement im Unternehmen

Durch den prozessorientierten Ansatz der ISO 9001 können die Ergebnisse eines Zertifizierungsprozesses in ein QS-System oder Workflow Management System (WFMS) übertragen werden.  Imixs-Office-Workflow stellt mit seiner auf der Business Process Management Notation (BPMN) basierten Prozess Engine ein ideales Werkzeug zur Dokumentation und Optimierung von Qualitätsprozessen im Unternehmen dar. Die Schwerpunkte bilden dabei die folgenden Themen:

  • Beschreibung und Abbildung der Organisationsstruktur
  • Dokumentation der Unternehmensabläufe nach BPMN 2.0
  • Definition der Verantwortlichkeiten und Befugnisse
  • Bereitstellung einer Arbeitsumgebung zu Aufgabenverfolgung
  • Überwachung und Messung von Prozesstreue
  • Lenkung fehlerhafter Prozesse und Eskalationsmanagement
  • Prozessanalyse, Reporting und Auswertung
  • Optimierung und Verbesserung von betrieblichen Abläufen

Begleitung im ISO 9001 Zertifizierungsprozess

Die Imixs Software Solutions GmbH bietet mit Imixs-Office-Workflow und einer individuellen ‘Service Subscription’ ein ideales Konzept für Unternehmen, um den Zertifizierungsprozess nach ISO 9001 zu begleiten. Gleichzeitig stellt Imixs-Office-Workflow ein professionelles QS-Management System dar. In gemeinsamen Workshops werden die im Zuge der ISO 9001 Zertifizierung identifizierten Arbeitsabläufe mit Hilfe von BPMN 2.0 so modelliert, dass hierdurch eine lebendige Prozessdokumentation entsteht. Gleichzeitig werden die Prozesse so entwickelt, dass diese über die moderne webbasierte Anwendung von jedem Mitarbeiter ausgeführt und durch das Management kontrolliert werden können. Imixs-Office-Workflow unterstützt dabei nicht nur den Aufbau einer Organisationsstruktur, sondern begleitet Mitarbeiter auch bei der Durchführung einzelner Arbeitsschritte. Arbeitsanweisungen und Hilfestellungen werden dabei direkt durch das System in jedem einzelnen Arbeitsschritt angezeigt. Damit werden die Ziele nach einer kundenorientierten und wirtschaftlichen Prozessorganisation nachhaltig unterstützt. Einzelne Abläufe im Unternehmen werden kontinuierlich protokolliert und in einem zentralen Repository abgelegt. Dadurch lassen sich einzelne Abläufe später analysieren und ggf. optimieren.

Mit Hilfe einer modernen Open Source Strategie unterstützen wir so Unternehmen bei der Zertifizierung und dem Aufbau eines professionellen Qualitätsmanagementsystems.

Erfahren Sie mehr über die Lösung  Imixs-Office-Workflow und das Servicekonzept.